Der Freistaat Bayern beabsichtigt, den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) zu fördern.

Die Gemeinde Langenfeld beteiligt sich am neuen Förderprogramm des Freistaates Bayern. Auf diesen Seiten informieren wir über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente.

In Langenfeld laufen derzeit zwei Förderverfahren. Den aktuellen Fortschritt können Sie auf den folgenden Seiten einsehen.